Museum - Domherrenhaus
04231 930020
04231 2169

Vor- und Frühgeschichte

 

Die kulturelle Entwicklung der Stadt Verden und ihrer Region

Kaum zu glauben: Im Domherrenhaus kann man bis in die Altsteinzeit vor ca. 120.000 Jahren zurückreisen. In der Abteilung „Einmal Steinzeit und zurück" durchwandert der Besucher die Altsteinzeit (mit ihrer aufregenden Elefantenjagd einer Neandertaler-Gruppe) und Jungsteinzeit (in der alle wesentlichen, uns heute noch prägenden Erfindungen entwickelt wurden wie Viehzucht, Ackerbau und der  K r i e g) bis hin zur römischen Kaiserzeit und der Bronze- und Eisenzeit.

Über 30 Jahre ehrenamtlicher Forschertätigkeit ließen Dr. Detlef Schünemann Tausende von Einzelobjekten aus der Region des Landkreises und der Stadt Verden bergen. Aus ihnen ist unsere Schau zusammengesetzt und mit Inszenierungen sowie Erläuterungen angereichert.

Übrigens: In dieser Abteilung dürfen Sie alles anfassen, was sich anfassen lässt, Schubladen ziehen, Knöpfe drücken und vieles mehr...!

Jetzt Ausstellung zur Vor- und Frühgeschichte besuchen.

Vorheriges | Nächstes

Vorheriges | Nächstes

Vorheriges | Nächstes

Vorheriges | Nächstes

Vorheriges | Nächstes

Veranstaltungen
Sonderausstellungen/
Veranstaltungen

"Weihnachtsrallye" vom 29.11. bis 26.12.2020 (siehe Museumspädagogik - News/Sonderaktionen) Rätselspaß der Museumspädagoginnen des Historischen Museums Domherrenhaus und des Deutschen Pferdemuseums

AKTUELL: Derzeit ist das Museum wegen der aktuellen Corona-Verordnung bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

ACHTUNG: Wegen der Corona-Pandemie können sich Termine jederzeit ändern. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen im Veranstaltungskalender.

Zu unserem Veranstaltungskalender




Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag
10.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr

Es gelten die gesetzlichen Regeln zu Abstand und Hygiene sowie zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Die im Museum veröffentlichten Regeln zu einer erweiterten Hausordnung sind bitte zu befolgen.

Zu den Öffnungszeiten




Direktkontakt

Haben Sie noch Fragen?
Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Direkt zum Kontaktformular